Andachten

Der beste Lebensbegleiter

Deine Zeugnisse sind mein Erbe für ewig, denn die Freude meines Herzens sind sie. Ich habe mein Herz geneigt, deine Ordnungen zu tun. Für ewig ist der Lohn!

Psalm 119,111.112

Was ist der beste Begleiter im Leben? Würden wir diese Frage den Ungläubigen stellen so bekämen wir sicherlich viele Antworten. Die Familie, mein Partner, meine Kinder, mein Hobby, mein Haustier, mein Beruf, mein Arzt, mein Therapeut, der Alkohol, usw. Die Liste ließe sich schier endlos weiter fortsetzen.

Ganz anders sollte es aussehen, wenn diese Frage uns als gläubigen Christen gestellt wird. Wer ist unser Ratgeber? Wer begleitet uns treu durchs Leben? Natürlich unser großer Gott. Im Psalm 119 konzentriert sich der Schreiber auf den Teil Gottes, den Gott uns Menschen offenbart hat. Gottes Wort, die Bibel. (Zum damaligen Zeitpunkt natürlich noch nicht ganz in der heutigen Form).

Der Schreiber führt aus, dass er sich Gottes Wort zum Erbe erwählt hat. Es erfreut sein Herz ungemein und es ist eine Wonne für ihn, Gottes Ordnungen zu befolgen. Er weiß, dass er hierfür ewigen Lohn empfangen wird. Kein anderer Mensch oder ein anderes Wesen oder Ding kann die Rolle einnehmen, die das Wort Gottes in deinem Leben einnehmen sollte.

Durch sein Wort ist Gott unser Ratgeber in allen Lagen, unser Freund, unser Freuden-Geber, unser Retter und so vieles mehr. Er ist der beste Lebensbegleiter für uns. Damit Gottes Wort aber unser täglicher Begleiter sein kann, müssen wir es auch kennen. Wir müssen darin leben. Wir sollten es lesen, darüber nachsinnen, danach handeln und es zum Gegenstand unser alltäglichen Freude werden lassen.

Ich hoffe, dass es dir so geht, oder dass du zumindest darin wächst. Gottes Wort ist unser ewiges Erbe, unser ewiger Lohn. Mögen wir lernen, es im Alltag besser zu nutzen und darin zu leben.

P.S.: Für alle, die nicht wissen, wie sie damit beginnen sollen: Mir hilft diese kleine App sehr dabei, Gottes Wort zu verinnerlichen und auswendig zu lernen und immer wieder zu wiederholen. Ich bin erst vor kurzem darauf gestoßen – schau doch auch mal rein – RememberMe.