Andachten

Sucht mein Angesicht!

Mein Herz hält dir vor dein Wort: "Sucht mein Angesicht!" Dein Angesicht, o Herr, will ich suchen. (Psalm 27,8) In diesem Psalm finden wir Davids Beschreibung von seiner Beziehung zu Gott und dementsprechend auch einige Wesenszüge Gottes, die David erkennen durfte. Gottes Aufforderung an uns ist einfach: "Sucht mein Angesicht!" Er verheißt uns sogar, dass er… Weiterlesen Sucht mein Angesicht!

Andachten

Peinliche Ironie

Als aber Herodes gestorben war, siehe, da erscheint ein Engel des Herrn dem Joseph im Traum in Ägypten und spricht: Stehe auf, nimm das Kindlein und seine Mutter zu dir und ziehe in das Land Israel; denn sie sind gestorben, die dem Kindlein nach dem Leben trachteten. (Matthäus‬ ‭2,19.20) Joseph und Maria, die zum Schutz… Weiterlesen Peinliche Ironie

Andachten

Sorgen als Prinzip der Welt außerhalb von Gottes Reich

[Sorgen] sind das organisierende Prinzip der Welt, eine Struktur und ein Regime, ein Meister und eine Macht. Sorgen sind der Äther der Welt außerhalb des Reiches Gottes. Sorgen halten die Läden 24/7 geöffnet. Sorgen füllen die Autobahnen bis in die frühen Morgenstunden. Sorgen lassen die Menschen bis spät im Büro bleiben und arbeiten. Sorgen sind… Weiterlesen Sorgen als Prinzip der Welt außerhalb von Gottes Reich

Andachten

Familienehre

Als du ein Kind warst, wie sehr warst du daran interessiert, ob dein Verhalten Ehre oder Schande über deine Familie bringt. Denke einmal kurz über diese Frage nach und reflektiere auch deinen Umgang mit deinen Eltern. War er ehrerbietend? Warst du bereit zur Unterordnung. Wenn du so warst wie ich hast du viele Gründe, die… Weiterlesen Familienehre