Andachten

Fleißig sein – und warum?

“Das Herz des Trägen hegt viele Wünsche, jedoch erfolglos; aber das Verlangen der Fleißigen wird reichlich befriedigt.” (Sprüche 13,4) Eine Eigenschaft, die mir am meisten zum Verhängnis wird, ist Trägheit. Dementsprechend fordern mich die Sprüche bei dem Thema Fleiß und Faulheit besonders heraus. Jedoch haben, wie so oft, simple Ermahnungen wie “Sei fleißiger!” wenig Auswirkung… Weiterlesen Fleißig sein – und warum?

Andachten

Christus, der vollkommen Genügsame

Christus ist die vollkommene Weisheit in Person. Die ganzen Schriften des Alten Testaments, so sagt es Jesus, beziehen sich auf ihn. Die Hauptcharaktere der Geschichte von Gottes Volk (Abraham, Joseph, Mose, David, Elisa, …) sind Schattenbilder auf ihn, dich er erfüllt ihre Rollen perfekt. Mose z.B. brachte einen phänomenalen Exodus, doch Christus brachte einen unvergleichlich… Weiterlesen Christus, der vollkommen Genügsame

Andachten

Ein Gebet um Weisheit

Jakobus lehrt uns, dass wir um Weisheit beten sollen, wenn wir feststellen, dass es es uns daran mangelt. Die Sprüche lehren uns auch sehr deutlich, dass wir Weisheit brauchen und sie erstreben sollen, um im unserem Alltag ein Gott wohlgefälliges und erfülltes Leben führen zu können. Nehmt euch dich kurz Zeit um dieses Gebet zu… Weiterlesen Ein Gebet um Weisheit

Andachten

Sucht mein Angesicht!

Mein Herz hält dir vor dein Wort: "Sucht mein Angesicht!" Dein Angesicht, o Herr, will ich suchen. (Psalm 27,8) In diesem Psalm finden wir Davids Beschreibung von seiner Beziehung zu Gott und dementsprechend auch einige Wesenszüge Gottes, die David erkennen durfte. Gottes Aufforderung an uns ist einfach: "Sucht mein Angesicht!" Er verheißt uns sogar, dass er… Weiterlesen Sucht mein Angesicht!

Andachten

Peinliche Ironie

Als aber Herodes gestorben war, siehe, da erscheint ein Engel des Herrn dem Joseph im Traum in Ägypten und spricht: Stehe auf, nimm das Kindlein und seine Mutter zu dir und ziehe in das Land Israel; denn sie sind gestorben, die dem Kindlein nach dem Leben trachteten. (Matthäus‬ ‭2,19.20) Joseph und Maria, die zum Schutz… Weiterlesen Peinliche Ironie