Andachten

Die Notwendigkeit, Gottes Kinder im Glauben zu stärken

Sie stärkten die Seelen der Jünger und ermahnten sie, im Glauben zu verharren, und sagten, dass wir durch viele Bedrängnisse in das Reich Gottes hineingehen müssen. Apostelgeschichte 14,22 Sehr häufig begegnen wir in der heutigen Christenheit dem Phänomen, dass Menschen, die "frisch" zum Glauben gekommen sind, von den Gläubigen allein gelassen werden. Der Evangelist kommt,… Weiterlesen Die Notwendigkeit, Gottes Kinder im Glauben zu stärken

Andachten

Gott, ich danke dir, dass ich nicht wie dieser Pharisäer bin!

Der Pharisäer stand und betete bei sich selbst so: Gott, ich danke dir, dass ich nicht bin, wie die Übrigen der Menschen: Räuber, Ungerechte, Ehebrecher oder auch wie dieser Zöllner. Ich faste zweimal in der Woche, ich verzehnte  alles, was ich erwerbe. Lukas 18,11.12 Wenn du wie die meisten Menschen bist, bist du von dem… Weiterlesen Gott, ich danke dir, dass ich nicht wie dieser Pharisäer bin!

Andachten

Warum es keine billige Gnade gibt

Die aber dem Christus angehören, haben das Fleisch samt den Leidenschaften und Begierden gekreuzigt. Wenn wir durch den Geist leben, so lasst uns durch den Geist wandeln! Galater 5,24.25 Es gibt Menschen unter uns Christen, die sich regelrecht vor der Lehre der freien Gnade und dadurch freien Rechtfertigung fürchten. Viele Gründe werden gegen die Betonung… Weiterlesen Warum es keine billige Gnade gibt