Andachten

Bürger des „Königreiches schlechthin“

Dem, der uns liebt und uns von unseren Sünden erlöst hat durch sein Blut, und uns gemacht hat zu einem Königtum, zu Priestern seinem Gott und Vater: Ihm sei die Herrlichkeit und die Macht von Ewigkeit zu Ewigkeit! Amen! (Offenbarung 1,5b-6) Ab und an singen wir in unserer Heimatgemeinde sonntagmorgens als gesamte Versammlung vereint ein… Weiterlesen Bürger des „Königreiches schlechthin“

Andachten

Gottes Gemeinde

Nimm dir kurz Zeit und ließ diesen Psalm in Ruhe durch: Ein Wallfahrtslied, gesungen auf dem Weg hinauf nach Jerusalem. Von David. Wie sehr habe ich mich gefreut, als andere zu mir sagten: »Lasst uns zum Haus des Herrn pilgern!« Und dann standen wir in deinen Toren, Jerusalem. Jerusalem, wie beeindruckend bist du erbaut –… Weiterlesen Gottes Gemeinde

Andachten

Schätze dich glücklich: Du bist Erbe! (2/2)

Letzte Woche haben wir uns kurz angeschaut, wie Gott dem Abraham ein Erbe verheißen hat. Es hat sich herausgestellt, dass dieses Erbe sogar noch viel größer ist, als es ursprünglich aussah. Abraham wird einst auferstehen und die ganze Welt erben (Röm 4,13). Wir haben auch über die Tatsache gestaunt, dass Gott uns Gläubige ebenfalls als… Weiterlesen Schätze dich glücklich: Du bist Erbe! (2/2)

Andachten

Schätze dich glücklich: Du bist Erbe! (1/2)

Denn nicht durch das Gesetz erhielt Abraham die Verheißung, dass er Erbe der Welt sein solle, sondern durch die Gerechtigkeit des Glaubens. (Römer 4,13) Ein Deutsches Sprichwort besagt: "Der Erben Tränen sind ein verdecktes Lachen". Was damit ausgesagt werden soll ist klar: Auch wenn die Erben um die verstorbenen Personen (meistens die eigenen Eltern) trauern, so… Weiterlesen Schätze dich glücklich: Du bist Erbe! (1/2)

Andachten

Die Geschichte der Liebe (5/6)

Eine wichtige Frage, die wir uns unbedingt noch stellen müssen, wenn wir uns mit der Liebe Gottes beschäftigen, lautet: Wie liebt Gott eigentlich? Und zunächst können wir festhalten, dass Gott fürsorglich liebt. Gott sorgt tatsächlich für alle Menschen. Er erweist seine Liebe dadurch, dass er jedermann am Leben erhält. Jesus sagt: Gott "lässt seine Sonne… Weiterlesen Die Geschichte der Liebe (5/6)