Andachten

Kämpfe den guten Kampf!

„Du aber, Mensch Gottes, fliehe diese Dinge; strebe aber nach Gerechtigkeit, Gottseligkeit, Glaube, Liebe, Ausharren, Sanftmut! Kämpfe den guten Kampf des Glaubens; ergreife das ewige Leben, zu dem du berufen worden bist und bekannt hast das gute Bekenntnis vor vielen Zeugen!“ (1.Timotheus 6,11.12) Unmittelbar vor diesem Textabschnitt sprach Paulus über die Geldgier und ihre Folgen,… Weiterlesen Kämpfe den guten Kampf!

Andachten

Sei zufrieden mit dem was Gott dir gibt

„Die Gottseligkeit mit Genügsamkeit aber ist ein großer Gewinn; denn wir haben nichts in die Welt hereingebracht, sodass wir auch nichts hinausbringen können. Wenn wir aber Nahrung und Kleidung haben, so wollen wir uns daran genügen lassen. Die aber reich werden wollen, fallen in Versuchung und Fallstrick und in viele unvernünftige und schädliche Begierden, welche… Weiterlesen Sei zufrieden mit dem was Gott dir gibt

Andachten

Grabe tiefer!

Das wir alle unter dem Einfluss der Postmoderne stehen, wurde mir beim Lesen eines Buches eindrücklich vor Augen gestellt. Doch gleichzeitig wurde ich auch neu ermutigt und angespornt nicht nur oberflächlich die Bibel zu lesen, sondern tiefer zu graben: Die Postmoderne lehrt, bei einem Literaturwerk wie der Bibel sei es nicht entscheidend, was sie ursprünglich… Weiterlesen Grabe tiefer!

Andachten

Wie sollten wir mit unseren Ältesten umgehen?

„Die Ältesten, die gut vorstehen, sollen doppelter Ehre gewürdigt werden, besonders die in Wort und Lehre arbeiten. Denn die Schrift sagt: „Du sollst dem Ochsen, der da drischt, nicht das Maul verbinden“, und: „Der Arbeiter ist seines Lohnes wert.“ Gegen einen Ältesten nimm keine Klage an außer bei zwei oder drei Zeugen! Die da sündigen,… Weiterlesen Wie sollten wir mit unseren Ältesten umgehen?