Andachten

Joseph – ein Typus auf Jesus hin (16)

Und dem zweiten gab er den Namen Ephraim. Denn Gott hat mich fruchtbar gemacht im Land meines Elends. (1.Mose 41,52 Letztes Mal sahen wir den Grund, weshalb Joseph seinen ersten Sohn Manasse nannte und inwieweit das ein Bild auf Jesus darstellt. Heute wollen wir uns mit der Bedeutung des zweiten Sohnes befassen, Ephraim. Ephraim bedeutet “Fruchtbar”.… Weiterlesen Joseph – ein Typus auf Jesus hin (16)

Andachten, Gelesen

Zitat der Woche: „Tiefere Sehnsucht“

Jerry Bridges zeigt in seinem Buch "Streben nach Gottseligkeit" deutlich, dass er von Gott die Gabe bekommen hat, andere zu einem gottesfürchtigen Leben anzuspornen. Seine Ausführungen sind erheiternd, herausfordernd und sprechen die eigene Seele an. Beim Lesen dieses Buches denke ich mir oft: "O wie gern wäre ich ein gottseligerer Mensch..." Im vierten Kapitel beschreibt… Weiterlesen Zitat der Woche: „Tiefere Sehnsucht“

Andachten

Jesu höchstes Ziel

"Dies redete Jesus und hob seine Augen auf zum Himmel und sprach: Vater, die Stunde ist gekommen. Verherrliche deinen Sohn, damit der Sohn dich verherrliche," (Johannes 17,1) Wir befinden uns in der Zeit zwischen dem Passafest, welches Jesus mit seinen Jüngern feierte und dem Anfang des Passionsgeschehens. In den vorherigen drei Kapiteln (Joh. 14-16) hielt… Weiterlesen Jesu höchstes Ziel