Andachten

Einführung in die Offenbarung (12/15) | Interpretation #5: Babylon

Nach diesem sah ich einen anderen Engel aus dem Himmel herabkommen, der große Gewalt hatte; und die Erde wurde von seiner Herrlichkeit erleuchtet. Und er rief mit starker Stimme und sprach: Gefallen, gefallen ist Babylon, die große, und ist eine Behausung von Dämonen geworden und ein Gewahrsam jedes unreinen Geistes und ein Gewahrsam jedes unreinen… Weiterlesen Einführung in die Offenbarung (12/15) | Interpretation #5: Babylon

Andachten

Zitat der Woche: Die Lüge, die wir Menschen glauben

Die grundlegende Verführung des Teufels besteht in der Lüge, Gehorsam könne niemals glücklich machen. Von der ersten Versuchung Adams und Evas bis zur Verführung gestern Abend, ist die Lüge des Teufels die gleiche: »Wenn du tust, was Gott sagt, wirst du unglücklich. Wenn du tust, was ich sage, wirst du frei und glücklich.« (Aus: Robert… Weiterlesen Zitat der Woche: Die Lüge, die wir Menschen glauben

Andachten

Sollten alle Menschen gerettet werden? (1. Tim 2,3-4)

Denn dies ist gut und angenehm vor unserem Heiland-Gott, der will, dass alle Menschen errettet werden und zur Erkenntnis der Wahrheit kommen. (1. Tim 2,3-4) Der logisch denkende Christ kommt heute erneut an seine Grenzen. Wie soll ich denn für Menschen beten, wenn Gott doch selbst die Seinen souverän auserwählt und zur Herrlichkeit bestimmt? Es… Weiterlesen Sollten alle Menschen gerettet werden? (1. Tim 2,3-4)

Allgemein, Andachten

Einführung in die Offenbarung (11/15) | Interpretation #4: Der dritte Tempel

"Und es wurde mir ein Rohr gegeben, gleich einem Stab, und gesagt: Steh auf und miss den Tempel Gottes und den Altar und die, welche darin anbeten!" (Offenbarung 11,1) Wie bereits bei unseren bisherigen Interpretationen einzelner Stellen aus der Offenbarung gesehen, gehen wir davon aus, dass viele Symbole in der Offenbarung stehen. Dabei sollen diese… Weiterlesen Einführung in die Offenbarung (11/15) | Interpretation #4: Der dritte Tempel

Andachten

Einführung in die Offenbarung (10/15) | Interpretation #3: Das Mal des Tieres

Und es bewirkt, dass allen, den Kleinen und den Großen, den Reichen und den Armen, den Freien und den Knechten ein Malzeichen gegeben wird auf ihre rechte Hand oder auf ihre Stirn... (Offb 13,16). Was um alles in der Welt soll denn das Mal des Tieres sein? Waren es die Münzen zur Zeit des römischen… Weiterlesen Einführung in die Offenbarung (10/15) | Interpretation #3: Das Mal des Tieres