Andachten

Zitat der Woche: Von der Wichtigkeit der Auslegungspredigt

Ein Prediger sollte sich seinen Verstand immer mehr durch die Bibel formen lassen. Er sollte die Bibel nicht einfach als Vorwand dafür nutzen, das zu sagen, von dem er bereits weiß, dass er es sagen will. Wenn das geschieht, wenn jemand regelmäßig auf eine Weise predigt, die nichts mit einer Auslegungspredigt zu tun hat, dann… Weiterlesen Zitat der Woche: Von der Wichtigkeit der Auslegungspredigt

Andachten

Gib dich selbst

So, in Liebe zu euch hingezogen, waren wir willig, euch nicht allein das Evangelium Gottes, sondern auch unser eigenes Leben mitzuteilen, weil ihr uns lieb geworden wart. (1. Thessalonicher 2,8) Ich habe ein tolles Vorrecht genießen dürfen, als ich eine Bibelschule besucht habe. Es war sehr hilfreich, sich mit viel Theologie, Kirchengeschichte, Bibelkunde usw. auseinanderzusetzen.… Weiterlesen Gib dich selbst

Andachten

Johannes oder Jesus?

"Tut Buße, denn das Reich der Himmel ist nahe gekommen!" (Matthäus 3,2; 4,17) Bevor und am Anfang der öffentlichen Wirkungszeit Jesu trat ein merkwürdiger Mann auf: Er aß wilden Honig, hatte unbequeme Kleidung und einen ungewöhnlichen Aufenthaltsort. Johannes war sein Name. Er predigte eine Botschaft, die nicht besonders anziehend wirkt: "Tut Buße! Macht euch bereit,… Weiterlesen Johannes oder Jesus?

Verschlagwortet mit
Allgemein

Licht sieht man einfach!

Denn Gott, der da sprach: Licht soll aus der Finsternis hervorleuchten, der hat einen hellen Schein in unsre Herzen gegeben, dass die Erleuchtung entstünde zur Erkenntnis der Herrlichkeit Gottes in dem Angesicht Jesu Christi. (2. Kor 4,6). Du schläfst tief und fest. In deinem Zimmer ist tiefste Dunkelheit. Keine Chance, dass du irgendetwas in deinem… Weiterlesen Licht sieht man einfach!