Andachten

Die Geschichte der Schöpfung (7/7): Vom glorreichen „noch nicht“…

Wir kennen diese Zerissenheit. Einerseits will ich mit ganzem Herzen meinem Gott dienen und nicht mehr rastlos auf der Jagd nach meiner eigenen Befriedigung sein; aber auf der anderen Seite tue ich doch gefühlt ständig Letzteres. Mit dem Beitrag vor zwei Wochen versuchte ich aufzuzeigen, dass dieses "schon-jetzt-noch-nicht"-Prinzip in der Bibel zu finden ist und… Weiterlesen Die Geschichte der Schöpfung (7/7): Vom glorreichen „noch nicht“…

Andachten

Der fähige Diener Gottes (2/6)

Fangen wir wieder an, uns selbst zu empfehlen? Oder brauchen wir etwa, wie gewisse Leute, Empfehlungsbriefe an euch oder Empfehlungsbriefe von euch? (2. Korinther 3,1) Ein nützlicher und geistlich einflussreicher Diener Gottes muss sich selbst nicht emp- fehlen oder sich von dem Zeugnis anderer abhängig machen, da sein tugendhaftes, gottesfürchtiges Leben nur allzu bekannt ist.… Weiterlesen Der fähige Diener Gottes (2/6)

Andachten

Jesus will, dass die Welt ihn erkennt – unsere Aufgabe dabei

Aber nicht für diese allein bitte ich, sondern auch für die, welche durch ihr Wort an mich glauben, damit sie alle eins seien, wie du, Vater, in mir und ich in dir, daß auch sie in uns eins seien, damit die Welt glaube, daß du mich gesandt hast. (Johannes 17,20-21) In meinen vorangegangenen Andachten haben… Weiterlesen Jesus will, dass die Welt ihn erkennt – unsere Aufgabe dabei

Andachten, Gelesen

Zitat: Das Geheimnis des Evangeliums

"Das Geheimnis des Evangeliums besteht darin, dass wir tatsächlich mehr tun, wenn wir weniger darüber hören, was wir alles für Gott tun müssen und mehr darüber, was Gott bereits für uns getan hat."* - Kevin DeYoung In jeder Religion ist das Ziel des Menschen, Dinge für Gott zu tun und ihm näher zu kommen durch… Weiterlesen Zitat: Das Geheimnis des Evangeliums