Andachten

Eine unserer Lieblingsgeschichten (1)

Wenn ich die Leser bitten dürfte, einmal Matthäus 23,14 zu lesen, so würden diejenigen Leser, die eine Schlachter 2000 Übersetzung haben, kein Problem haben, dieser Bitte nachzukommen. Sie würden lesen: "Wehe euch (...) ihr verschlingt die Häuser der Witwen und haltet zum Vorwand lange Gebete etc." Leser, die allerdings die Elberfelder Übersetzung Edition CSV Hückeswagen… Weiterlesen Eine unserer Lieblingsgeschichten (1)

Verschlagwortet mit
Andachten

„Lasst Gottes Wort ab und an zu Besuch kommen“

Das Wort des Christus wohne reichlich in euch; in aller Weisheit lehrt und ermahnt euch gegenseitig! Kolosser 3,10.11a   Gottes Wort kommt aus der Mode. Die meisten Menschen sehen keine Notwendigkeit, dies zu ändern. Auf Jugendtagen und in Jugendstunden geht der Trend weg von Predigten hin zu kurzen "Inputs", die maximal 10-15 min dauern sollten.… Weiterlesen „Lasst Gottes Wort ab und an zu Besuch kommen“

Gastbeitrag

10 Hinweise … zur Predigtvorbereitung

Mit freundlicher Erlaubnis von Hanniel Strebel (Schweizer Theologe, Autor und Blogger), den Christoph und ich neulich kennen lernen konnten, dürfen wir einen seiner Blog-Posts hier als Gastbeitrag veröffentlichen. Seit über 20 Jahren habe ich das Vorrecht Gottes Wort verkündigen zu dürfen: Lies fortlaufend durch die gesamte Bibel. Sammle Entwürfe für Predigtdispositionen. (Ich notiere sie in… Weiterlesen 10 Hinweise … zur Predigtvorbereitung

Andachten

Wohl dem, der meditiert

Wohl dem, der nicht wandelt nach dem Rat der Gottlosen, noch tritt auf den Weg der Sünder, noch sitzt, wo die Spötter sitzen, sondern seine Lust hat am Gesetz des Herrn und über sein Gesetz nachsinnt [andere Übersetzung: meditiert] Tag und Nacht. (Psalm 1,1-2) Eins der wohl am wenigsten verwendeten Werkzeuge in unserem heutigen Glaubensleben… Weiterlesen Wohl dem, der meditiert

Essays

Der Christ und die Berufswahl

Aufgrund meiner eigenen Lebenssituation – ich studiere im Moment und bin noch nicht in die Berufswelt eingetreten – habe ich mir die Fragen gestellt: Was hat Gott zu der Wahl meines Berufes zu sagen? Welche biblischen Prinzipien gibt es, die hierbei von Belang sind? Ich fragte mich, was ich wohl für einen Beruf ergreifen wollen… Weiterlesen Der Christ und die Berufswahl

Gelesen

Buchbesprechung: Das Buch der Mitte

Der AutorVishal Mangalwadi wurde 1949 in Indien geboren, wo er zunächst auch Philosophie studierte. Danach setzte er seine Studien in hinduistischen Ashrams und bei der L’Abri-Fellowship von Francis Schaeffer in der Schweiz fort. 1976 gründete er eine gemeinnützige Organisation, um den Armen und der Landbevölkerung niederer Kasten in Zentralindien zu helfen. InhaltDas Buch ist eine… Weiterlesen Buchbesprechung: Das Buch der Mitte