Andachten

Warum das Evangelium verkündigen? Weil das Wort Gottes mächtig ist! (4/4)

Denn wie der Regen fällt und vom Himmel der Schnee und nicht dahin zurückkehrt, sondern die Erde tränkt, sie befruchtet und sie sprießen lässt, dass sie dem Sämann Samen gibt und Brot dem Essenden, so wird mein Wort sein, das aus meinem Mund hervorgeht. Es wird nicht leer zu mir zurückkehren, sondern es wird bewirken, was… Weiterlesen Warum das Evangelium verkündigen? Weil das Wort Gottes mächtig ist! (4/4)

Andachten

Warum Evangelium verkündigen? Weil es einer tun muss! (1/4)

Und Jesus trat herzu  und redete zu ihnen und sprach: Mir ist alle Gewalt gegeben im Himmel und auf der Erde. Geht nun hin und macht alle Nationen zu Jüngern und tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes und lehrt sie, alles zu bewahren, was ich euch geboten… Weiterlesen Warum Evangelium verkündigen? Weil es einer tun muss! (1/4)

Gelesen

Buchbesprechung: Ein Leben zur Ehre Gottes: Band 2

Dieses Buch ist die Fortsetzung einer voraussichtlich dreiteiligen Reihe, die unter dem Titel „Ein Leben zur ehre Gottes“ verschiedene Lebensbereiche eines (jungen) Christen behandeln und stammt aus den Federn des Leitungskreises von “Josia – Truth for Youth” und von deren Bekannten und Freunden. „Auf der Grundlage des Evangeliums“ werden zehn Themen in jeweils einem Aufsatz… Weiterlesen Buchbesprechung: Ein Leben zur Ehre Gottes: Band 2

Andachten

Ich kann nicht schweigen…

Diese Andacht entstammt der Feder des englischen Puritaners Thomas Watson. Minimale Änderungen wurden vom Herausgeber dieser Andacht vorgenommen. Denn es ist uns unmöglich, von dem, was wir gesehen und gehört haben, nicht zu reden. (Apg 4,20) Eine Frucht der Liebe ist Mut. Die Liebe ist tapfer. Sie macht eine ängstliche Person mutig. Liebe bewirkt, dass jemand… Weiterlesen Ich kann nicht schweigen…

Gelesen

Buchbesprechung: Robert C. Chapman

Dieses Buch ist eine Biographie über den Engländer Robert Cleaver Chapman, der im 19. Jahrhundert in Südengland (hauptsächlich Barnstaple) lebte. Inhalt Das Leben Robert Chapmans, eines Mannes Gottes, der seiner Zeit auch als Apostel der Liebe bekannt war, wird in diesem Buch einfühlsam und umfangreich beschrieben. Sein heiliges Leben und seine demütige, liebevolle Art gibt… Weiterlesen Buchbesprechung: Robert C. Chapman

Essays

Lebensbild: George Whitefield

In diesem kirchengeschichtlichen Essay möchte ich einen Überblick über das Leben und Wirken des bekannten Evangelisten des 18. Jahrhunderts George Whitefield geben. Folgende Punkte sollen die Gliederung dafür bilden: Geburt und Wiedergeburt Einsetzung in den Dienst und erste Folgen Die Kraft des Evangeliums im Leben Whitefields Eine Theologie der souveränen Gnade Eine Übersicht über den… Weiterlesen Lebensbild: George Whitefield