Andachten

Gott gegenüber neutral sein?!

Der "Durchschnitts-Mensch", den man auf der Straße antrifft glaubt mindestens zwei Sachen: Erstens, er ist ein guter Mensch und zweitens, er ist Gott gegenüber neutral eingestellt. Er findet es okay, dass Menschen an ihn glauben, glaubt aber selbst nicht dran. Aber hey, er ist neutral, er hat weder etwas gegen Gott noch ist er ihm… Weiterlesen Gott gegenüber neutral sein?!

Allgemein, Andachten, Gelesen

Zitat: Psalm 88: Keine Hoffnung!?

Etwa zwei Drittel der Psalmen enthalten Passagen, in denen der Beter in einer schwierigen Situation steckt. Meistens gibt es ein Happy End oder zumindest einen Ausblick, dass Gott helfen wird. Dem Psalm 88 fehlt eine solche Perspektive. Es ist wohl der düsterste Psalm, was die emotionale Lage des Beters betrifft. Es ist das Gebet, wo… Weiterlesen Zitat: Psalm 88: Keine Hoffnung!?

Allgemein, Andachten, Gastbeitrag

Gastbeitrag: Psalm 130 | 1/4

"Aus der Tiefe rufe ich, HERR, zu dir. Herr, höre meine Stimme! Lass deine Ohren merken auf die Stimme meines Flehens!" (Psalm 130, 1-2) Der Psalmist gibt uns im Psalm 130 Anweisungen, wie wir unser geistliches Leben gestalten sollen. In den ersten beiden Versen geht es vor allem darum, welche Haltung wir Gott gegenüber haben… Weiterlesen Gastbeitrag: Psalm 130 | 1/4

Allgemein

Licht sieht man einfach!

Denn Gott, der da sprach: Licht soll aus der Finsternis hervorleuchten, der hat einen hellen Schein in unsre Herzen gegeben, dass die Erleuchtung entstünde zur Erkenntnis der Herrlichkeit Gottes in dem Angesicht Jesu Christi. (2. Kor 4,6). Du schläfst tief und fest. In deinem Zimmer ist tiefste Dunkelheit. Keine Chance, dass du irgendetwas in deinem… Weiterlesen Licht sieht man einfach!

Andachten

Des Einen Freud, des Anderen Leid?!

"Und es missfiel Jona sehr, und er wurde zornig." (Jona 4,1) Draußen scheint die Sonne. Kinder spielen auf der Wiese, einige bespritzen sich mit Wasserpistolen. Mehrere Eltern sitzen entspannt bei einem kühlen Getränk auf der Terrasse und beobachten lächelnd das muntere Treiben. Völlige Entspannung herrscht und die Sonne erfreut Jung und Alt. Doch Halt! Ein… Weiterlesen Des Einen Freud, des Anderen Leid?!

Andachten

Warum es keine billige Gnade gibt

Die aber dem Christus angehören, haben das Fleisch samt den Leidenschaften und Begierden gekreuzigt. Wenn wir durch den Geist leben, so lasst uns durch den Geist wandeln! Galater 5,24.25 Es gibt Menschen unter uns Christen, die sich regelrecht vor der Lehre der freien Gnade und dadurch freien Rechtfertigung fürchten. Viele Gründe werden gegen die Betonung… Weiterlesen Warum es keine billige Gnade gibt

Andachten

Eine wunderbare Zusage

Wirf auf den HERRN deine Last, und er wird dich erhalten; er wird nimmermehr zulassen, dass der Gerechte wankt. Psalm 55,23 Manches mal im Leben sind wir mit großen Lasten und Sorgen konfrontiert. Manchem scheinen die Nöte anderer kaum zu schaffen zu machen, andere sehen die Not um sich herum gar nicht. Doch andere Menschen… Weiterlesen Eine wunderbare Zusage

Andachten

Was das Gesetz Moses nicht konnte

So sei es euch nun kund, ihr Brüder, dass durch diesen euch Vergebung der Sünden verkündigt wird; und von allem, wovon ihr durch das Gesetz Moses nicht gerechtfertigt werden konntet. Apostelgeschichte 13,38 Durch alle Generationen von Christen hindurch gab es Gruppierungen, die behaupteten, dass man durch das Gesetz oder zumindest auch durch das Gesetz des… Weiterlesen Was das Gesetz Moses nicht konnte