Andachten, Gelesen

Zitat: Das Geheimnis des Evangeliums

"Das Geheimnis des Evangeliums besteht darin, dass wir tatsächlich mehr tun, wenn wir weniger darüber hören, was wir alles für Gott tun müssen und mehr darüber, was Gott bereits für uns getan hat."* - Kevin DeYoung In jeder Religion ist das Ziel des Menschen, Dinge für Gott zu tun und ihm näher zu kommen durch… Weiterlesen Zitat: Das Geheimnis des Evangeliums

Andachten

Belehrbarkeit – der Pfad zum Leben (2/2)

Einsicht ist für ihre Besitzer eine Quelle des Lebens, aber die Züchtigung der Narren ist die Narrheit. (Sprüche 16,22) Auch heute wollen wir uns noch einmal dem Thema der Belehrbarkeit zuwenden und herausfinden, was diese zu einer Quelle des Lebens macht, begleitet von der Hoffnung, dass wir selbst empfänglicher für den Rat unserer Nächsten werden… Weiterlesen Belehrbarkeit – der Pfad zum Leben (2/2)

Andachten

Von Gott schwärmen

"Halleluja! Preisen will ich den HERRN von ganzem Herzen im Kreis der Aufrichtigen und der Gemeinde." (Psalm 111,1) Wir bekamen in einem Missionsvortrag unserer theologischen Ausbildungsstätte von einem Referenten den Auftrag, freiwillig nach vorne zu kommen, um kurz zwei Minuten von Gott zu schwärmen. Eine einfache Aufgabe, es waren immerhin ca. 70 Studenten der Theologie… Weiterlesen Von Gott schwärmen

Andachten

Die Schönheit in der Natur

Wenn du dich, wie ich, gerne an der Schönheit der Natur erfreust und weite Bergaussichten, Wellen und Strände, Wälder und Pflanzen und die Vielseitigkeit der Schöpfung genießt, höre auf die tiefgründige Weisheit Jonathan Edwards', der den Sinn dieser Schönheit auf den Punkt bringt: Edwards radikale Gottzentriertheit wird dadurch ersichtlich, wie er über die Schöpfungsordnung spricht.… Weiterlesen Die Schönheit in der Natur

Andachten

Die Wohnorte Gottes

Denn so spricht der Hohe und Erhabene; der in Ewigkeit wohnt und dessen Name der Heilige ist: In der Höhe und im Heiligen [wörtl. "und heilig"] wohne ich und bei dem, der zerschlagenen und gebeugten Geistes ist, um zu beleben den Geist der Gebeugten und zu beleben das Herz der Zerschlagenen. Jesaja 57,15 Wer auch… Weiterlesen Die Wohnorte Gottes

Andachten

Was Gott hasst

Sechs sind es, die der Herr hasst, und sieben sind seiner Seele ein Gräuel: hohe Augen, eine Lügenzunge, und Hände, die unschuldiges Blut vergießen; ein Herz, das böse Pläne schmiedet, Füße, die schnell zum Bösen hinlaufen; wer Lügen ausspricht als falscher Zeuge, und wer Zwietracht ausstreut zwischen Brüdern. (Sprüche 6,16-19) In der letzten Woche haben… Weiterlesen Was Gott hasst