Andachten

Gott besser kennen lernen

"Vom Hörensagen hatte ich von dir gehört, jetzt aber hat mein Auge dich gesehen. Darum verwerfe ich mein Geschwätz und bereue in Staub und Asche." (Hiob 42,5) Die meisten neuen Studenten, die an die Bibelschule kommen, machen am Anfang folgende Aussagen: „Ich möchte Gott besser kennen lernen.“ „Durch diese Zeit möchte ich Gott begegnen.“ „Ich… Weiterlesen Gott besser kennen lernen

Andachten

Damit es keine Missverständnisse gibt…

Damals jedoch, als ihr Gott nicht kanntet, dientet ihr denen, die von Natur nicht Götter sind; jetzt aber habt ihr Gott erkannt - vielmehr seid ihr von Gott erkannt worden. Galater 4,8-9a (ELB 2006) Ein Gedankenstrich ist eine tolle Sache. Der Duden erklärt uns, dass ein Gedankenstrich häufig dort verwendet wird, wo man auch in… Weiterlesen Damit es keine Missverständnisse gibt…

Andachten

Die Suche nach dem Silberschatz

Mein Sohn, wenn du meine Reden annimmst und meine Gebote bei dir verwahrst, indem du der Weisheit dein Ohr leihst, dein Herz dem Verständnis zuwendest, ja, wenn du den Verstand anrufst, zum Verständnis erhebst deine Stimme, wenn du es suchst wie Silber und wie Schätzen ihm nachspürst, dann wirst du verstehen die Furcht des HERRN… Weiterlesen Die Suche nach dem Silberschatz

Gelesen

Buchbesprechung: Gott erkennen

Diese Buchempfehlung stammt von Hanniel Strebel – mit freundlicher Genehmigung. Ein befreundeter Blogger warb vor einigen Jahren: "Das Buch Gott erkennen von J. I. Packer ist zurecht ein Klassiker. Es entfaltet systematisch die Grundaussagen der Bibel über Gott und weist seelsorgerlich die falschen Wege von heute auf und ermuntert, Gottes Wort als Leitfaden unseres Lebens… Weiterlesen Buchbesprechung: Gott erkennen

Andachten

Der Anfang der Erkenntnis

Die Furcht des HERRN ist der Anfang der Erkenntnis. Weisheit und Zucht verachten nur die Narren. Gehorche, mein Sohn, der Zucht deines Vaters und verwirf nicht die Weisung deiner Mutter!  Denn ein anmutiger Kranz für dein Haupt sind sie und eine Kette für deinen Hals. (Sprüche 1,7-9) Ein Grundansatz in der Lehre über die Weisheit… Weiterlesen Der Anfang der Erkenntnis

Andachten

Dein König kommt … (10/24)

„Sie aber sagten ihm: Zu Bethlehem in Judäa; denn so steht durch den Propheten geschrieben:“ Matthäus 2:5 Ich weiß nicht, ob die Schriftgelehrten sich über das Interesse des Herodes freuten. Herodes war ein gottloser Mörder, der religiöse Aktivität benutzte um bei den Juden zu Punkten (z.B. den Ausbau der Tempelanlage). Ich glaube jedoch nicht, dass… Weiterlesen Dein König kommt … (10/24)