Andachten

Warum eigentlich das Gesetz?

Ihr sollt nicht meinen, dass ich gekommen bin, das Gesetz oder die Propheten aufzulösen; ich bin nicht gekommen aufzulösen, sondern zu erfüllen. Denn wahrlich, ich sage euch: Bis Himmel und Erde vergehen, wird nicht vergehen der kleinste Buchstabe noch ein Tüpfelchen vom Gesetz, bis es alles geschieht. (Matthäus 5,17-18) Hast du dich schon mal gefragt,… Weiterlesen Warum eigentlich das Gesetz?

Andachten

Eine Wahrheit, die wir immer wieder hören müssen

 [doch] weil wir erkannt haben, daß der Mensch nicht aus Werken des Gesetzes gerechtfertigt wird, sondern durch den Glauben an Jesus Christus, so sind auch wir an Christus Jesus gläubig geworden, damit wir aus dem Glauben an Christus gerechtfertigt würden und nicht aus Werken des Gesetzes, weil aus Werken des Gesetzes kein Fleisch gerechtfertigt wird. (Galater… Weiterlesen Eine Wahrheit, die wir immer wieder hören müssen

Andachten

Was das Gesetz Moses nicht konnte

So sei es euch nun kund, ihr Brüder, dass durch diesen euch Vergebung der Sünden verkündigt wird; und von allem, wovon ihr durch das Gesetz Moses nicht gerechtfertigt werden konntet. Apostelgeschichte 13,38 Durch alle Generationen von Christen hindurch gab es Gruppierungen, die behaupteten, dass man durch das Gesetz oder zumindest auch durch das Gesetz des… Weiterlesen Was das Gesetz Moses nicht konnte

Andachten

Wer ist wie du?

Und sonst gibt es keinen Gott außer mir. Einen gerechten und rettenden Gott gibt es außer mir nicht! Jesaja 45,21b Bereits das Alte Testament stellt die Einzigartigkeit und die Vorzüglichkeit des einzig wahren Gottes klar heraus. Gott selber weist uns in seinem Wort auf seine Einzigartigkeit und seine Gerechtigkeit hin. Im heutigen Vers zeigt sich… Weiterlesen Wer ist wie du?