Andachten

Gottes Weisheit und die menschliche Weisheit

„Seht nun genau zu, wie ihr wandelt, nicht als Unweise, sondern als Weise! Kauft die Zeit aus! Denn die Tage sind böse. Darum seid nicht töricht, sondern versteht, was der Wille des Herrn ist!“ (Epheser 5,15-17) Wenn man sich mit dem Wesen Gottes auseinandersetzt, stößt man immer wieder auf die Einteilung in nichtmitteilbare und mitteilbare… Weiterlesen Gottes Weisheit und die menschliche Weisheit

Andachten, Gelesen

Zitat: Die Heiligkeit Gottes

"Die Heiligkeit Gottes bedeutet, dass er von der Sünde getrennt ist und sich dem Trachten nach seiner eigenen Ehre widmet."(Wanye Grudem in seiner Dogmatik, S. 221) Dieses Zitat ist eigentlich eine einfache Definition von Gottes Heiligkeit. Und sie spricht von einem Ab- und einem Hinwenden. Gott wendet sich in Heiligkeit von der Sünde und allem… Weiterlesen Zitat: Die Heiligkeit Gottes

Gelesen

Buchbesprechung: Robert C. Chapman

Dieses Buch ist eine Biographie über den Engländer Robert Cleaver Chapman, der im 19. Jahrhundert in Südengland (hauptsächlich Barnstaple) lebte. Inhalt Das Leben Robert Chapmans, eines Mannes Gottes, der seiner Zeit auch als Apostel der Liebe bekannt war, wird in diesem Buch einfühlsam und umfangreich beschrieben. Sein heiliges Leben und seine demütige, liebevolle Art gibt… Weiterlesen Buchbesprechung: Robert C. Chapman

Andachten

Unnützes Wissen (1. Timotheusbrief)

So wie ich dich bat, als ich nach Mazedonien reiste, in Ephesus zu bleiben, damit du einigen gebötest, nicht andere Lehren zu lehren noch sich mit Fabeln und endlosen Geschlechtsregistern abzugeben, die mehr Streitfragen hervorbringen als die Verwaltung Gottes fördern, die im Glauben ist: (1. Tim 1,3-4) Der Cocktail Caipirinha heißt wörtlich übersetzt "Landei". Baum… Weiterlesen Unnützes Wissen (1. Timotheusbrief)