Andachten

Durchs Fenster eingestiegen

"Ich bin die Tür; wenn jemand durch mich hineingeht, so wird er errettet werden und wird ein- und ausgehen und Weide finden." (Johannes 10,9) "Endlich mal wieder eine aufbauende Freizeit, in der ich mich durch den Lobpreis und die guten Predigten so richtig neu vornehmen konnte, Gott nachzufolgen." "Endlich mal wieder viel Zeit und Ruhe,… Weiterlesen Durchs Fenster eingestiegen

Andachten

Eine unserer Lieblingsgeschichten (1)

Wenn ich die Leser bitten dürfte, einmal Matthäus 23,14 zu lesen, so würden diejenigen Leser, die eine Schlachter 2000 Übersetzung haben, kein Problem haben, dieser Bitte nachzukommen. Sie würden lesen: "Wehe euch (...) ihr verschlingt die Häuser der Witwen und haltet zum Vorwand lange Gebete etc." Leser, die allerdings die Elberfelder Übersetzung Edition CSV Hückeswagen… Weiterlesen Eine unserer Lieblingsgeschichten (1)

Verschlagwortet mit
Andachten

Fleißig sein – und warum?

“Das Herz des Trägen hegt viele Wünsche, jedoch erfolglos; aber das Verlangen der Fleißigen wird reichlich befriedigt.” (Sprüche 13,4) Eine Eigenschaft, die mir am meisten zum Verhängnis wird, ist Trägheit. Dementsprechend fordern mich die Sprüche bei dem Thema Fleiß und Faulheit besonders heraus. Jedoch haben, wie so oft, simple Ermahnungen wie “Sei fleißiger!” wenig Auswirkung… Weiterlesen Fleißig sein – und warum?